Wiederaufnahme des Unterrichts für die Klassen 4

Wyhl am Kaiserstuhl, 07.05.2020

Liebe Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,

wir Lehrerinnen und Lehrer der Grundschule Wyhl freuen uns riesig – wir sehen uns bald wieder!

Kultusministerin Eisenmann hat einen Fahrplan für die weitere Öffnung des Schul- und Kitabetriebs im Land vorgestellt. Die Schulen und Kitas sollen zügig, aber schrittweise und besonnen geöffnet werden: Ab Mitte Mai wird der eingeschränkte Regelbetrieb an den Kitas und Kindertageseinrichtungen beginnen, ab dem 18. Mai die vierten Klassen der Grundschulen in die Schulen gehen. Nach den Pfingstferien werden alle Schülerinnen und Schüler in einem rollierenden System Präsenzunterricht erhalten.

Unsere vierten Klassen starten ab dem 18. Mai 2020 und alle anderen Klassen kommen nach den Pfingstferien 2020 in einem rollierenden System in die Schule. Das heißt, eine Woche Unterricht an der Schule und dann wieder eine Woche Fernlernen von Zuhause aus. Jede Klasse bekommt einen neuen Stundenplan. Die Schüler*innen der Klassen 4 und deren Eltern sind heute bereits angeschrieben worden. Weitere Informationen zum Präsenzunterricht werden vor den Pfingstferien versendet.

 

Bis wir uns wiedersehen, stark bleiben und durchhalten!

 

Fahrplan für weitere Öffnung des Schul- und Kitabetriebs

Schreiben der Ministerin Dr.  S.  Eisenmann zur Wiederaufnahme des Unterrichtsbetriebs an den Grundschulen (07. Mai 2020)

Mit freundlichen Grüßen

Ch.-D. Roth, Schulleiterin